Im Licht des Vollmondes – Ein düsteres Märchen

Ein Lamm, ein Sturz und eine verhängnisvolle Begegnung

Um das Überleben ihrer Familie zu sichern, ist Emma gerne bereit, ihr persönliches Glück zu opfern und den Sohn des Schmieds zu heiraten. Allerdings steht die Ehe unter keinem guten Stern, denn ihr zukünftiger Gatte vergeht sich schon kurz vor der Hochzeit an ihr. Als dann auch noch ihr wertvollster Besitz, das kleine Lämmchen, verschwindet, muss Emma es unbedingt finden, denn es soll ihre Familie über den Winter bringen. Die Suche führt sie in den angrenzenden Wald, um den sich düstere Legenden ranken.

Ein Sturz verhindert Emmas Rückkehr ins Dorf. Damit scheint ihr Ende besiegelt zu sein, denn im Licht des Vollmondes schleichen unheimliche Wesen umher. Als eines von ihnen auf die junge Frau aufmerksam wird, verändert sich Emmas Leben unwiederbringlich.

Wird sie den dunklen Wald jemals verlassen können? Und wenn ja – zu welchem Preis?

 

100 vorrätig

Beschreibung

Ein Lamm, ein Sturz und eine verhängnisvolle Begegnung

 

Um das Überleben ihrer Familie zu sichern, ist Emma gerne bereit, ihr persönliches Glück zu opfern und den Sohn des Schmieds zu heiraten. Allerdings steht die Ehe unter keinem guten Stern, denn ihr zukünftiger Gatte vergeht sich schon kurz vor der Hochzeit an ihr. Als dann auch noch ihr wertvollster Besitz, das kleine Lämmchen, verschwindet, muss Emma es unbedingt finden, denn es soll ihre Familie über den Winter bringen.

Die Suche führt sie in den angrenzenden Wald, um den sich düstere Legenden ranken.

Ein Sturz verhindert Emmas Rückkehr ins Dorf. Damit scheint ihr Ende besiegelt zu sein, denn im Licht des Vollmondes schleichen unheimliche Wesen umher. Als eines von ihnen auf die junge Frau aufmerksam wird, verändert sich Emmas Leben unwiederbringlich.

Wird sie den dunklen Wald jemals verlassen können? Und wenn ja – zu welchem Preis?

Bewertungen

There are no reviews yet.

Schreibe eine Bewertung

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Eine junge Frau entflieht einer brutalen Ehe und fällt einem Werwolf vor die Füße, der Menschen hasst. Eigentlich.